SICK-Förderpreise an der TU Dresden

Die Gisela und Erwin Sick Stiftung hat erstmals SICK-Förderpreise in Höhe von insgesamt 10.000 Euro an der TU Dresden vergeben. Bei den wissenschaftlichen Arbeiten sollen neben dem Fortschritt für die Wissenschaft auch die Bedeutung der Forschungsergebnisse für praxisrelevante Messaufgaben, insbesondere in den Bereichen Prozess-, Fabrik- oder Logistikautomatisierung, in der Biomedizin, im Umweltschutz und weiteren Gebieten gewürdigt werden. Fünf Studenten, Absolventen und junge Wissenschaftler sind die Preisträger des Jahres 2017.

Die Preisträger

Der mit 5.000 Euro dotierte SICK-Messtechnik-Preis 2017 (Universitätspreis) ging an Dr.-Ing. Robert Kuschmierz für seine Dissertation „Interferometrische Lasersensoren zur dreidimensionalen, in-situ Formvermessung rotierender Körper“.

Der mit 3.000 Euro dotierte SICK-Förderpreis 2017 für Sensorik und Messsystemtechnik (Fakultät Elektronik und Informationstechnik) wurde an Dr.-Ing. Markus Klemm für seine Dissertation „Acoustic Simulation and Characterization of Capacitive Micromachined Ultrasonic Transducers” vergeben.

Den zweiten, mit 1.500 Euro dotierten SICK-Förderpreis 2017 für Sensorik und Messsystemtechnik (Fakultät Elektronik und Informationstechnik) bekam Dipl.-Ing. Mantvydas Kalibatas für seine Diplomarbeit „Ultraschallbildgebung durch Multimode-Wellenleiter mittels Time Reversal Virtual Arrays“.

Die beiden mit insgesamt 500 Euro dotierten SICK-Nachwuchsförderpreise 2017 für Mess- und Sensorsystemtechnik wurden an Dipl.-Ing. Dirk Schubert für seine Diplomarbeit „Untersuchung der Amplituden- und Phasenmodulation durch kohärente Faserbündel“ sowie an Benedikt Krug für seine Studienarbeit „Phase-Shifting Holographie für die adaptive Optik“ vergeben.

Die SICK AG ist mit der SICK Engineering GmbH in Ottendorf-Okrilla bei Dresden vertreten. Das 1991 gegründete Tochterunternehmen ist stetig gewachsen und mit derzeit 260 Mitarbeitern das Kompetenzzentrum des Konzerns für Ultraschall-Messtechnik. Hauptanwendungsfelder sind die Öl- und Gasindustrie. Daneben bietet SICK Engineering Lösungen zur Durchflussmessung im Bereich Emissionsüberwachung, Prozessgasmessung und weiteren industriellen Anwendungen.

Bildtext:
 v.l.n.r.: Dr.-Ing. Mathias Panicke (SICK Engineering GmbH), Wolfgang Bay (Gisela und Erwin Sick Stiftung), Prof. Dr.-Ing. habil. Jürgen Czarske (TU Dresden), die drei Preisträger Dr.-Ing. Robert Kuschmierz, Dipl.-Ing. Mantvydas Kalibatas, Dr.-Ing. Markus Klemm, Dr. Herbert Jochum (Gisela und Erwin Sick Stiftung), Prof. Dr.-Ing. habil. Gerald Gerlach (TU Dresden) und Prof. Dr. rer. nat. habil. Gerhard Rödel (Prorektor der TU Dresden).

2019-05-02T11:42:53+02:00Februar 21st, 2018|Allgemein|

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Sick Stiftungs GmbH Erlenweg 8 79183 Waldkirch

Vertreten durch:

Sick Stiftungs GmbH

Kontakt:

Telefon: 49 7681 492 62 80
Telefax: + 49 7681 492 62 82
E-Mail: info@sick-stiftungs.gmbh

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister. Registergericht: Registernummer: HRB 280483 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE XXXXXXX Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.   Quelle: eRecht24